Die 10 besten Strandbretter

Die 10 besten Strandbretter
Beste Gesamtleistung 🏆
Bo-Toys Body Board Lightweight mit EPS-Kern (Blau, 33 Zoll)
Bestes Budget 💰
Kinsuite 37 Zoll leichtes Bodyboard mit Premium Wrist Leash EPS-Kern, Super Body Board Slick Bottom für Sea Beach River Pool, perfektes Surfen für Kinder, Teenager und Erwachsene
Bester Zweitplatzierter 🥈
Goplus Bodyboard, leichtes Bodyboard mit EPS-Kern, XPE-Deck, glatter Unterseite aus HDPE, Premium-Leine und verstellbarem Handseil, perfektes Surfen für Kinder und Erwachsene (Blue Starfish, 41)
Bo-Toys Bodyboard
Leichtes Kinsuite Bodyboard
Goplus Super-Bodyboard
Wichtige Punkte:
  • Bodyboard-Größen 33" und 41" erhältlich
  • Perfekt für Ihren Junior-Bodyboarder
  • Sichelförmiges Schwanzdesign
  • Leicht, tolle Qualität und sehr langlebig
  • Verschiedene Farben erhältlich
  • Schlagfest
  • einschließlich Zubehör
Wichtige Punkte:
  • Bodyboard-Größen 37" und 47" erhältlich
  • Hochleistungsdesign
  • Hergestellt aus hochwertigen Materialien
  • Sehr langlebig
  • Ideal für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Budgetfreundlich
  • 60/40 Schienen
  • Kostenlose Leine inklusive
  • Nur eine Farbe verfügbar
Wichtige Punkte:
  • Bodyboard in den Größen 37" und 41" erhältlich
  • Verschiedene Ausführungen erhältlich
  • Budgetfreundlich
  • Großartig für Teenager
  • Crescent Tail und 60/40 Rails
  • Leicht und sehr schwimmfähig
  • Kostenlose Leine inklusive
Beste Gesamtleistung 🏆
Bo-Toys Body Board Lightweight mit EPS-Kern (Blau, 33 Zoll)
Bo-Toys Bodyboard
Wichtige Punkte:
  • Bodyboard-Größen 33" und 41" erhältlich
  • Perfekt für Ihren Junior-Bodyboarder
  • Sichelförmiges Schwanzdesign
  • Leicht, tolle Qualität und sehr langlebig
  • Verschiedene Farben erhältlich
  • Schlagfest
  • einschließlich Zubehör
Bestes Budget 💰
Kinsuite 37 Zoll leichtes Bodyboard mit Premium Wrist Leash EPS-Kern, Super Body Board Slick Bottom für Sea Beach River Pool, perfektes Surfen für Kinder, Teenager und Erwachsene
Leichtes Kinsuite Bodyboard
Wichtige Punkte:
  • Bodyboard-Größen 37" und 47" erhältlich
  • Hochleistungsdesign
  • Hergestellt aus hochwertigen Materialien
  • Sehr langlebig
  • Ideal für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Budgetfreundlich
  • 60/40 Schienen
  • Kostenlose Leine inklusive
  • Nur eine Farbe verfügbar
Bester Zweitplatzierter 🥈
Goplus Bodyboard, leichtes Bodyboard mit EPS-Kern, XPE-Deck, glatter Unterseite aus HDPE, Premium-Leine und verstellbarem Handseil, perfektes Surfen für Kinder und Erwachsene (Blue Starfish, 41)
Goplus Super-Bodyboard
Wichtige Punkte:
  • Bodyboard in den Größen 37" und 41" erhältlich
  • Verschiedene Ausführungen erhältlich
  • Budgetfreundlich
  • Großartig für Teenager
  • Crescent Tail und 60/40 Rails
  • Leicht und sehr schwimmfähig
  • Kostenlose Leine inklusive
Inhaltsübersicht
    Fügen Sie eine Kopfzeile hinzu, um mit der Erstellung des Inhaltsverzeichnisses zu beginnen

    Was sind Beachboards?

    Nun, einfach ausgedrückt ist ein Beachboard eine Art Surfbrett, das kürzer ist und eine Stupsnase hat. Beachboards sind für Bodyboarden konzipiert. 

    Die Strandbretter, die wir heute haben, wurden 1971 von Tom Morey entwickelt, obwohl ihre Geschichte weit davor liegt. Die meisten Beachboards sind mit Crescent Tails, Rails und einer Stupsnase ausgestattet.

    Da diese Boards leicht und schwimmfähig sein müssen, sind sie normalerweise aus elastischem Kunststoff oder Schaumstoff hergestellt. 

    Einige hochwertige Strandbretter sind zum Schutz mit einer zusätzlichen Harzschicht ausgestattet, aber Sie sind vielleicht besser mit dem üblicheren Design einer dünnen Kunststoffschicht vertraut. 

    Es gibt einige Bodyboarder, die ihre Boards speziell anfertigen lassen, indem sie Handwerker dazu bringen, persönlich ein Bodyboard für sie aus Holz zu schnitzen.

    Beachboards, Bodyboards, Boogieboards, was ist der Unterschied?

    Okay, Sie haben vielleicht gehört, dass Leute ein Strandbrett als Bodyboard und manchmal als Boogie-Board bezeichnen. Reg dich nicht zu sehr darüber auf! Tatsächlich werden Sie feststellen, dass wir die Terminologie in unseren Veröffentlichungen von Zeit zu Zeit ändern. 

    Es ist alles in Ordnung! Sie bedeuten im Grunde alle dasselbe. Obwohl Bodyboard der allgemeine Name ist, hieß es eigentlich Boogie Board, als Morey es erfand. 

    Im Laufe der Zeit wurde das Boogie Board jedoch weniger beliebt und mehr Begriffe wie Beachboard und Bodyboard wurden bekannter.

    Unsere Top 10 Tipps auf einen Blick

    Jetzt ist der erwartete Moment gekommen und es ist an der Zeit, die Stars des Tages vorzustellen. Sie sollten eine Vorstellung von den Merkmalen und Spezifikationen haben, die Sie von Ihrem Strandbrett erwarten würden, also behalten Sie sie im Hinterkopf, während Sie diese Liste durchsehen.

    1. Bodyboard von Bo-Toys

    Bo-Toys Bodyboard

    Wenn Sie Ihrem Kind oder sogar einer Nichte oder einem Neffen ein Strandbrett schenken möchten, sollten Sie das Strandbrett von Bo-Toys in Betracht ziehen. Dieses Board ist perfekt, wenn Sie einem Kind das Bodyboarden näher bringen möchten.

    Bo-Toy stellt Bodyboards in den Größen 33“ und 41“ her, was bedeutet, dass Kinder jeder Größe eines für sich finden können, selbst Teenager sind nicht ausgeschlossen. Das 33-Zoll-Board ist für Kinder unter 12 Jahren gedacht und das 41-Zoll-Board ist für Kinder ab 12 Jahren konzipiert.

    Obwohl das Board für Kinder konzipiert ist, ist das Board robust genug, um das Gewicht eines Erwachsenen zu tragen. Also ja, auch Erwachsene können damit noch eine Spritztour auf dem Wasser machen.

    Das leichte Board ist mit einem EPS-Kern und einer Heißlaminierungstechnik konstruiert, um Schlagfestigkeit, Haltbarkeit und Mobilität bei geringem Gewicht zu gewährleisten.

    Die Bo-Toys werden auch mit verschiedenen Zubehörteilen geliefert, wie z. B. einem Zugkabel und einem Handgelenkgurt, die das Board sicher halten und verhindern, dass Ihr Kind es verliert.

    Aufgrund der robusten Konstruktion kann das Brett in den Kofferraum des Autos geladen werden, ohne befürchten zu müssen, dass es in zwei Hälften bricht. Je nach Vorliebe ist das schlichte Design in verschiedenen Farben erhältlich.

    Eine weitere großartige Sache an diesem Board ist, dass das Bo-Toys-Team immer bereit ist, alle Probleme zu beantworten und zu beheben, die bei der Verwendung ihres Produkts auftreten können. Sie bieten absolute Sicherheit.

    Wichtige Punkte:

    • Bodyboard-Größen 33" und 41" erhältlich
    • Perfekt für Ihren Junior-Bodyboarder
    • Sichelförmiges Schwanzdesign
    • Leicht, tolle Qualität und sehr langlebig
    • Verschiedene Farben erhältlich
    • Schlagfest
    • einschließlich Zubehör

    2. Goplus Super-Bodyboard

    Goplus Super-Bodyboard

    Mit diesem Boogie-Board im Totenkopf-Design werden Ihre Kinder sicher die Wellen dominieren. Dieses Board, das in Längen von 37 und 41 Zoll erhältlich ist, ist ideal für den Teenager in Ihrem Leben, der sich ein Strandboard für einen Bösewicht wünscht. 

    Aber wenn Totenköpfe nicht ihr Stil sind, gibt es andere Drucke und Designs, die Ihr Teenager sicher lieben wird. Aufgrund seines XPE-beschichteten Decks ist das Goplus Bodyboard extrem wasserdicht und hat eine hervorragende Stoßfestigkeit. 

    Der glatte HDPE-Boden verbessert die Steifigkeit und erhöht gleichzeitig die Geschwindigkeit, Projektion und optimale Flexibilität. Und dank des starken EPS-Kerns zerbricht oder verformt es sich nicht so schnell.

    Aufgrund seines geringen Gewichts können Sie es problemlos überall hin mitnehmen. Das Bodyboard hat aufgrund seines Auftriebs und seiner langlebigen Konstruktion eine hohe Tragfähigkeit. 

    Es verformt oder verblasst nicht schnell und kann über einen längeren Zeitraum verwendet werden. Dieses Strandbrett wird auch mit einer Leine mit Armband geliefert, die bei jedem Kauf enthalten ist. 

    Das Armband kann um das Handgelenk oder den Knöchel getragen werden, um zu verhindern, dass das Surfbrett herunterfällt. Die wissenschaftlich entwickelte Leash-Position bietet einen hervorragenden Halt und erhöht die Sicherheit beim Surfen. Die Spannung des Armbands kann für optimalen Komfort leicht eingestellt werden.

    Wichtige Punkte:

    • Bodyboard in den Größen 37" und 41" erhältlich
    • Verschiedene Ausführungen erhältlich
    • Budgetfreundlich
    • Großartig für Teenager
    • Crescent Tail und 60/40 Rails
    • Leicht und sehr schwimmfähig
    • Kostenlose Leine inklusive

    3. Morey Mach 7 42″ Bodyboard

    Morey Mach 7 42″ Bodyboard

    Dieses 42-Zoll-HDPE-Bodyboard (Polyethylen hoher Dichte) hat eine glatte Bodyboard-Unterseite und einen Power Rod, der durch die Mitte des Boards verläuft. Diese Eigenschaften unterscheiden gute Bretter von den zuvor besprochenen Einsteigerbrettern.

    Dieses Board eignet sich gut für Fahrer mittlerer Größe und mittleren Gewichts (160-180 Pfund und 5'9″-6' Fuß groß). Sie können viele professionelle Bodyboarder finden, die dieses Board auf dem Wasser benutzen, was ein Beweis dafür ist, wie gut dieses Beachboard ist.

    Der Morey Mach 7 ist für den Einsatz in wärmeren Gewässern gedacht. Wenn Sie also das beste Bodyboarding-Erlebnis wünschen, bleiben Sie in den wärmeren Regionen.

    Die Farben variieren bei Amazon, wenn Sie also möchten, dass dieses hochwertige Board in einer Reihe von schönen Farben erhältlich ist. Hochwertigere Boards werden normalerweise nicht mit einer Leash geliefert, daher müssen Sie eine separat kaufen.

    Wenn Sie für jemanden kaufen, der sich mit Strand und Brettern auskennt, wird dieses Brett Sie nicht enttäuschen – nehmen Sie uns beim Wort! Aufgrund seiner Geschwindigkeit kann dieses Board jedoch für Bodyboard-Anfänger schwieriger zu handhaben sein.

    Andere Bodyboarder haben gesagt, dass der Morey Mach 7 bullig ist (4,2 lbs.) und sich stark und langlebig anfühlt. Sie haben auch überragende Qualität und Markenbekanntheit erwähnt.

    Wichtige Punkte:

    • 42-Zoll-Board, aber auch die Größen 41 Zoll und 43 Zoll sind verfügbar
    • Verschiedene Farben erhältlich
    • Perfekt für Kinder und Erwachsene
    • Tolle Qualität und sehr langlebig
    • 100% hydrophob
    • Sichelförmiges Schwanzdesign
    • Power Rod bietet Unterstützung beim Reiten großer Wellen
    • Nichts für Anfänger
    • Kein Zubehör

    4. Besitzen Sie die Wave-Waffe „Beach Attack Pack“.

    Besitze die Wave-Waffe „Beach Attack Pack“.

    Das Wave Weapon Bodyboard eignet sich hervorragend für den gelegentlichen Gebrauch. Es ist in den Größen 33”, 37” und 41” erhältlich, also gibt es unabhängig von deinem Gewicht oder deiner Größe ein Board, das perfekt für dich ist. Sogar Kinder können dieses Board problemlos benutzen. Es ist auch sehr leicht, sodass Sie es überall hin mitnehmen können.

    Es ist mit einem EPS-Kern konstruiert, der es besonders schwimmfähig macht, und seine unteren hinteren Kanäle und das sichelförmige Heckdesign machen es zu einem Hochleistungsboard. Es ist bekannt für seine hervorragende Manövrierfähigkeit, Geschwindigkeit und Stabilität, was es perfekt für Anfänger und erfahrene Bodyboarder macht. 

    Egal bei welcher Wellenfahrt, dieses Board gibt dir maximale Unterstützung! Eine weitere großartige Sache ist das Zubehör, das mit diesem Board geliefert wird. Dieses Board wird mit einer gewickelten Leine geliefert, die verhindert, dass Sie das Board verlieren, und Flossengurten, um zu verhindern, dass Sie Ihre Flossen verlieren.

    Sine the Own the Wave Beachboard ist ein weiteres Produkt der Firma BPS, auf das Sie beim Kauf mit 12 Monaten Garantie rechnen sollten. Und wenn Sie bei der Verwendung ihrer Boards auf Probleme stoßen, haben sie ein After-Sales-Service-Team, das bereit ist, dieses Problem zu lösen.

    Das einzige, worauf Sie möglicherweise achten müssen, ist die Schaumstoffabdeckung. Viele Bodyboarder haben Beschwerden über kleinere Probleme und Bedenken bezüglich der Schaumstoffoberfläche eingereicht, aber ansonsten ist dies ein qualitativ hochwertiges Board zu einem großartigen Preis.

    Wichtige Punkte:

    • Bodyboard-Größen 33”, 37” und 41” erhältlich
    • Perfekt für Kinder und Erwachsene
    • Halbmondförmiges Heck und untere hintere Kanäle
    • Verbesserte Haltbarkeit und Auftrieb
    • Die Farben Blau, Grün und Magenta sind erhältlich
    • Einfach zu manövrieren und zu kontrollieren
    • Coiled Leash und Flossengurte enthalten
    • 12 BPS-Garantie

    5. BPS-Sturm-Bodyboard

    BPS Storm Bodyboard

    Hier ist ein weiteres BPS-Strandbrett, das seinen Weg in unsere Liste findet. Dies ist ein großartiges Strandbrett, wenn Sie ein begrenztes Budget haben. Es ist in drei verschiedenen Größen erhältlich, 33 Zoll, 37 Zoll und 41 Zoll, was bedeutet, dass sowohl Eltern als auch Kinder jeweils eine haben können.

    Storm Bodyboards haben einen extrem leichten Rahmen, der ein schnelles und einfaches Manövrieren ermöglicht. Es hat einen rutschigen Hochgeschwindigkeitsboden, mit dem Sie zwischen Wellen gleiten und an Geschwindigkeit gewinnen können.

    Es ist für optimalen Komfort ausgelegt und verfügt über einen EPS-Kern für leichten Auftrieb, Auftrieb und Haltbarkeit. Halbmondförmiges Board, um sich an Ihre Körperform anzupassen und den Fluss des Boards zu verbessern.

    Das BPS Storm Bodyboard ist auch mit verschiedenen Farbschemata und Designs erhältlich, die absolut umwerfend sind. Was auch immer Ihre Ästhetik sein mag, es gibt ein Storm-Bodyboard für Sie. Und weil es so viele gibt, kann jedes Familienmitglied seinen eigenen auswählen.

    Es enthält auch Flossenhaltebänder, die verhindern sollen, dass Ihre Schwimmflossen beim Wellenreiten herunterfallen. Das Board wird auch mit einigen Freebies wie einer Coil Leash geliefert, die verhindert, dass Sie Ihr Board beim Surfen auf den Wellen verlieren.

    Wichtige Punkte:

    • 33", 37" und 41" Bodyboard-Größen verfügbar
    • Bis zu 12 verschiedene Farbdesigns verfügbar
    • Sichelförmiges Heck und unteres hinteres Kanaldesign
    • Mehrere Zubehörteile enthalten
    • 12 Monate Garantie
    • Leichtbauweise
    • Schichten können sich im Laufe der Zeit verschlechtern
    • In rauen Gewässern schwerer zu kontrollieren

    6. Leichtes Kinsuite-Bodyboard

    Leichtes Kinsuite Bodyboard

    Dies ist ein weiteres preisgünstiges Strandbrett, dessen Preis derzeit unter $35 Dollar liegt. Was für ein Angebot! Und obwohl es den Geldbeutel schont, ist es aus hochwertigen Materialien gefertigt und ein leistungsstarkes Bodyboard.

    Das leichte Kinsuite Bodyboard besteht aus einem robusten Super-EPS-Kern mit hoher Dichte und einem geschlossenzelligen Schaum aus superstarken Polymerketten, sodass es sowohl in warmem als auch in kaltem Wasser verwendet werden kann. Dieses Board garantiert Ihnen ein großartiges Bodyboarding-Erlebnis, egal ob Sie Anfänger oder Profi sind.

    Ein leichtes Bodyboard mit 60/40 Rails und einem wasserfesten Kern, das perfekt für alle Wellen geeignet ist. In den heißen Sommermonaten können Sie mit unserem Bodyboard ein fantastisches und aufregendes Surferlebnis am Meer, Strand, Fluss oder Wasserpark erleben.

    Das XPE-Deck bietet Komfort und verbessert die Stoßfestigkeit, sodass Sie wissen, dass dieses Board Sie lange begleiten wird. Es kommt auch mit einer kostenlosen Leine und einem Armband!

    Obwohl nur ein Design verfügbar ist, ist es eine gute Wahl, wenn Sie Ihren Kindern den Sport näher bringen möchten und dafür nicht die Bank sprengen möchten.

    Wichtige Punkte:

    • Bodyboard-Größen 37" und 47" erhältlich
    • Hochleistungsdesign
    • Hergestellt aus hochwertigen Materialien
    • Sehr langlebig
    • Ideal für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
    • Budgetfreundlich
    • 60/40 Schienen
    • Kostenlose Leine inklusive
    • Nur eine Farbe verfügbar

    7. Thurso Surf Lightning 42”

    Thurso Surf Lightning 42”

    Der Thurso Surf 42 wurde mit Blick auf Stabilität und Gleitfähigkeit für müheloses Fahren und maximales Vergnügen gebaut. Dieses Bodyboard hat einen soliden PE-Kern und zwei FRP-Stringer, was es außergewöhnlich leicht und schwimmfähig macht.

    Darüber hinaus verfügt das Thurso Surf über ein 4 mm dickes, langlebiges IXPE-Deck mit hoher Dichte, das das Board gut gepolstert und geschützt hält und die Gefahr einer Delamination verringert.

    Der Boden ist ein entscheidendes Merkmal, das dieses Board von den anderen unterscheidet. Der Boden besteht aus hochdichtem Polyethylen, einer robusten und reaktionsfähigen Bodenhaut, die hinzufügt Härte und erhöht die Boardgeschwindigkeit.

    Leider gibt es das Thurso Surf Bodyboard nur in einer Größe, 42 Zoll, mit einer begrenzten Gewichtskapazität von 145 – 180 lbs und einer Höhenkapazität von nur 5 Fuß 9 Zoll – 6 Zoll. Wenn Sie in diesen Bereich fallen, großartig! Dieses Strandbrett könnte genau das Richtige für Sie sein. Wenn nicht, sollten Sie andere Optionen in Betracht ziehen. Denken Sie daran, die Größe ist wichtig!

    Der Thurso Surf ist in 4 atemberaubenden Farben erhältlich, die Sie beneiden werden. Vertrauen Sie uns, wenn wir das sagen, dieses Board wird Sie nicht enttäuschen. Thurso Surf besteht aus hochwertigen Materialien, die jahrelang halten.

    Wichtige Punkte:

    • Hochleistungsdesign
    • Vier verschiedene Farben erhältlich
    • Inklusive Bodyboard-Leine und Bodyboard-Tragetasche
    • Beheizte Laminierungsbeschichtung
    • Perfekt für Kinder und Erwachsene
    • Anfängerfreundlich
    • Schwaches Leinenmaterial
    • Nicht gut für fortgeschrittene Tricks

    8. Decathlon Radbug 100

    Decathlon Radbug 100

    Wenn Sie ein Anfänger sind und ein Beachboard suchen, das einfach zu bedienen und zu handhaben ist, dann suchen Sie nicht weiter und ziehen Sie die Anschaffung eines Decathlon Radbug 100 Bodyboards in Betracht. Es ist in drei Größen erhältlich, 36", 39" und 42", was es perfekt für Bodyboarder aller Formen und Größen macht.

    Dieses Board ist auch auf dem Wasser leicht zu manövrieren, was es zu einer großartigen Wahl für Bodyboarder aller Erfahrungsstufen macht.

    Es besteht aus hochwertigem EPS-Schaum und Polyethylen und ist mit einem laminierten Boden ausgestattet. Dies verleiht dem Bodyboard ein besseres Gleiten und den zusätzlichen Schutz, den es braucht, um langlebig zu sein. Es ist außerdem mit einem vorgeformten Deck für die korrekte Positionierung Ihrer Hände und Ellbogen ausgestattet.

    Mit diesem Board wird auch eine frische Bodyboard-Leine geliefert, damit Ihr Board nicht ins Meer gerät, wenn Sie es auslöschen. Das Decathlon Radbug 100 Bodyboard wird mit einer 2-Jahres-Garantie geliefert, die Sie und Ihr Bodyboard vor Schäden schützt, die während des Gebrauchs auftreten können.

    Dieses Beachboard ist für kleinere Wellen konzipiert, dh Wellen kleiner als 40 Zoll. Wenn Sie also ein Profi sind, der gerne größere und höhere Wellen angeht, dann ist dieses Board möglicherweise nicht das Richtige für Sie. Aber alles in allem ist das Decathlon Radbug 100 ein tolles Lernboard.

    Wichtige Punkte:

    • Hergestellt aus hochwertigen Materialien
    • Erhältlich in 3 verschiedenen Größen
    • Bietet großen Komfort und Kontrolle
    • Anfängerfreundlich
    • Inklusive Bodyboard-Leine
    • Budgetfreundlich
    • Mehrere Farben erhältlich
    • Nicht geeignet für Wellen größer als 40"

    9. Empire Makai Bodyboard

    Empire Makai Bodyboard

    Das Empire Makai Bodyboard ist ein weiteres Board, das für Bodyboard-Anfänger entwickelt wurde. Dieses Board ist eine ausgezeichnete Wahl für jüngere und neuere Fahrer, die ein einfach zu kontrollierendes Board suchen, das ihr Fahrspiel auf die nächste Stufe bringt. 

    Dies ist ein großartiges Board, das Sie in Betracht ziehen sollten, wenn Sie auch ein begrenztes Budget haben. Es hat einen starken EPS-Kern, der sowohl leicht als auch langlebig ist. Eine weitere Sache, die wir an diesem Board lieben, ist, dass es sowohl auf warmem als auch auf kaltem Wasser verwendet werden kann. 

    Mit diesem Board müssen Sie Ihren Fahrort nicht nur auf kalte oder warme Gebiete beschränken. Das XPE-Deck ist extrem wasserdicht und mit vorgeformten Konturen ausgestattet, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Hände und Ellbogen an der richtigen Stelle platzieren.

    Die glatte Unterseite des WaveSlick HD bietet all die Unterstützung, Geschwindigkeit und Steifheit, die Sie beim Bodyboarden benötigen. Sie müssen auch keine Leash bestellen, da bei jedem Kauf eine Bodyboard-Leine enthalten ist.

    Das Empire Makai Bodyboard ist in bis zu 6 verschiedenen Größen erhältlich, 33”, 36”, 39”, 41” 42,5” und massive 45”! Unabhängig von Ihrer Größe gibt es ein Makai-Board für jeden. Es hat auch verschiedene Farbschemata, aus denen Sie wählen können.

    Insgesamt ist es ein großartiges Strandboard der Einstiegsklasse, das den Anforderungen jedes einzelnen Bodyboarders da draußen gerecht werden kann.

    Wichtige Punkte:

    • Verschiedene Farbkombinationen erhältlich
    • Kommt in 6 verschiedenen Brettgrößen
    • Anfängerfreundlich
    • Inklusive Handschlaufe
    • Dauerhaft
    • Hochwertige Konstruktion
    • Budgetfreundlich
    • Kann in warmem und kaltem Wasser verwendet werden

    10. BZ The Big Bruddah Body und Boogie-Board

    BZ The Big Bruddah Body und Boogie Board

    Wo sind die größeren Jungs, denn das hier ist für dich! Wenn Sie ein größerer Typ sind, der gerne in die Wellen und Bodyboarden geht, ist dies das Bodyboard für Sie. Es ist ein schlechtes Brett. 

    Die meisten Boards sind heutzutage für kleinere oder mittelgroße Fahrer konzipiert, aber dieses Bodyboard ist ideal für große Menschen. Es misst 45 Zoll lang und hält Sie garantiert schwebend.

    Es ist mit dem BZ VFS (Variable Flex System) Stringer ausgestattet, der nur für BZ Boards exklusiv ist. Dadurch entsteht eine nach oben gebogene Nose auf dem Beachboard, während die anderen Teile flach und steif bleiben. Dieses System erleichtert Bodyboardern das Eintauchen in große Wellen.

    Sein Polypropylen-Kern ist unübertroffen in Stabilität, Zellgedächtnis, Haltbarkeit und Wasserbeständigkeit. Der im BZ Big Bruddah-Board verwendete PP-Kern ist eine spezielle Mischung namens Zero-G PP, die, wie Sie es erraten haben, ebenfalls exklusiv für die Marke BZ ist. 

    Dieser Kern wurde speziell entwickelt, um unabhängig von der Größe seines Fahrers schwimmfähig zu sein. Das BZ Big Bruddah Boogie Board kommt auch mit einem Surlyn Slick Bottom. Dadurch gleitet das Board leichter durch die Wellen wie ein Messer durch Butter.

    Es schützt das Boogie-Board außerdem vor Stößen oder Beschädigungen und stellt sicher, dass das Board viele Jahre lang verwendet wird.

    Wichtige Punkte:

    • Bodyboard-Farben werden nach dem Zufallsprinzip versendet
    • Nasengriffe und Fledermausschwanz-Designs
    • Sehr schnell
    • Äußerst schwimmfähig
    • Entwickelt für größere Fahrer (über 180 lbs)
    • Ideal für Wassertricks
    • BZ-Patentkern und VFS-Stringer
    • Kein Zubehör

    Was ist Bodyboarden?

    Nachdem wir nun über Bodyboards gesprochen haben, wollen wir über die Aktivität sprechen, für die es gebaut wurde. Bodyboarden ist eine andere Form des Wassersports, ähnlich wie Surfen, aber hier stehen Bodyboarder nicht auf dem Brett, während sie die Wellen reiten. 

    Stattdessen reiten Bodyboarder Wellen, während sie auf der Oberfläche ihrer Bretter liegen. Dies wird als Bauchlage bezeichnet. Bodyboarding ist eine Aktivität, an der Menschen seit Jahrhunderten teilnehmen, aber in letzter Zeit sehr beliebt geworden ist. 

    Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, dann sollten Sie unbedingt darüber nachdenken. Bodyboarden ist auch eine Aktivität, die diskriminiert und außerdem sehr einfach zu erlernen ist.

    Verschiedene Reitstile

    Es gibt drei Hauptfahrstile, die Bodyboarder verwenden; Bauchlage, Dropknee und Stand-up.
    Beim Fahren in Bauchlage fahren Bodyboarder flach gegen das Brett und reiten die Wellen auf dem Bauch. 

    Wenn Sie den Strand besuchen, werden Sie viele Bodyboarder sehen, die in Bauchlage fahren, weil es die traditionelle Art des Bodyboardens ist, die sehr verbreitet ist. Um Dropknee zu fahren, wird eine Flosse nach vorne auf das Brett gelegt, wobei das gegenüberliegende Knie am unteren Ende des Bretts liegt und ihre Flosse im Wasser schleift. 

    Stand-up-Riding ist, wie der Name schon sagt, auf dem Brett zu stehen, als würde man surfen.
    Es gibt viele Tricks, die Sie auf einem Bodyboard ausführen können, wie den 360 und den Air Roll Spin (ARS). Hier ist ein Video mit verschiedenen Bodyboarding-Tricks:

    Vorteile des Bodyboardens

    Es gibt viele große Vorteile beim Bodyboarden und hier sind ein paar;

    • Es ist eine großartige Form der Übung, da es alle Teile des Körpers einbezieht.
    • Bodyboarding ist eine großartige Möglichkeit, die Koordinationsfähigkeiten zu verbessern, da der Fokus und das Gleichgewicht erforderlich sind, um auf dem Brett zu bleiben.
    • Es entwickelt Beinmuskeln und muskulöse Armkraft durch Paddeln und Antreiben des Bodyboards durch offene Gewässer.
    • Bodyboarding trägt auch zur Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems bei, indem es die Effizienz erhöht, mit der Herz und Lunge Sauerstoff durch den Blutkreislauf zu den Körpermuskeln zirkulieren lassen.
    • Die Meeresluft und Meereswellen bieten die perfekte Umgebung, um den Geist zu erfrischen.

    Fünf häufige Fehler beim Kauf eines Strandbretts

    Der Kauf eines Strandbretts kann etwas schwierig sein. Da es kein Strandbrett gibt, das für alle passt, müssen Sie sicherstellen, dass das Strandbrett, das Sie kaufen, zu Ihnen passt, und bei so vielen verschiedenen Auswahlmöglichkeiten kann sich dies als entmutigende Aufgabe erweisen. 

    Wenn Sie schon einmal eine falsche Entscheidung getroffen und Ihren Kauf bereut haben, machen Sie sich keine Sorgen, Sie sind einer von vielen und wir stehen Ihnen zur Seite. Aber wenn dies Ihr erster Kauf ist, dann finden Sie hier eine Liste mit einigen Fehlern, auf die Sie achten sollten.

    1# Der erste Fehler, den Sie vermeiden sollten, ist, Ihr Beachboard im falschen Geschäft zu kaufen. Viele Leute machen den Fehler, in Surfshops zu gehen und zu denken: ‚Nun, das ist irgendwie dasselbe, oder?'. 

    Leider für sie, nein, ist es nicht. Ein Surfshop hat Ausrüstung und Zubehör zum Surfen. Diese Ausrüstung wird wahrscheinlich nicht in der Lage sein, Ihre Bodyboarding-Bedürfnisse und -Anforderungen zu erfüllen. 

    Ein guter Beachboard-Shop hat jedoch nicht nur die richtige Ausrüstung, sondern Sie werden auch von Leuten betreut, die nicht nur erfahrene Verkäufer, sondern auch erfahrene Bodyboarder sind. Sie verfügen über das richtige Wissen und die Erfahrung, die Ihnen beim Kauf Ihres eigenen Strandbretts besser helfen werden.

    2# Der zweite Fehler, den ich hervorheben möchte, ist, beim Kauf eines Bodyboards keine anderen Marken in Betracht zu ziehen. 

    Schränken Sie Ihren Horizont nicht ein, indem Sie sich auf eine bestimmte Marke konzentrieren, weil sie beliebt oder „cool“ ist! Markentreue ist in anderen Fällen großartig, um Qualität zu gewährleisten, aber für Beachboards? Äh, nicht so sehr. 

    Sie müssen sich nicht wirklich Sorgen machen, dass die Boardqualität zwischen den verschiedenen Marken abnimmt und variiert, da fast 80% aller Bodyboard-Marken ihre Boards in denselben Fabriken produzieren. 

    Und da diese Fabriken bei der Herstellung von Strandbrettern die gleichen hochwertigen Kerne und Materialien verwenden, wird der Qualitätsstandard auf dem gesamten Markt gleich gehalten. Scheuen Sie sich also nicht, Ihren Geist zu öffnen und andere Marken auszuprobieren.

    3# Der dritte Fehler, dem sie möglicherweise zum Opfer gefallen sind und dem sie wahrscheinlich immer noch zum Opfer fallen, wäre der Kauf eines Bodyboards, das entweder zu groß oder zu klein für sie ist. Niemand bekommt gerne neue Schuhe und stellt fest, dass sie zu groß oder etwas zu eng sind. 

    So wie Schuhe genau die richtige Größe für ihren Besitzer haben müssen, muss Ihr Strandbrett genau die richtige Größe für Sie haben. Für die große Jungs, erwägen Sie, ein größeres Board zu kaufen, das breiter und dicker ist, das sich an Ihre Körpergröße anpasst und das Aufschwimmen erleichtert. 

    Scheuen Sie sich auch nicht, Ihr aktuelles Bodyboard zu wechseln, wenn Sie das Gefühl haben, dass es zu klein geworden ist oder sich einfach nicht mehr richtig anfühlt. Die Größe des Beachboards, das Sie kaufen möchten, wird auch davon beeinflusst, wie Sie fahren. 

    Zum Beispiel fragen viele Dropknee-Bodyboarder nach längeren Boards, da diese sich ihrem Fahrstil anpassen und gut zu ihm passen.

    4# Den falschen Kern zu kaufen wäre der vierte Fehler, auf den Sie achten sollten. Je nachdem, wo Sie Bodyboarding planen, ist es wichtig, den richtigen Kern für die Wassertemperatur in der Region zu finden. 

    Wenn nicht, haben Sie möglicherweise ein Strandbrett, das zu steif oder zu flexibel ist, um sich beim Bodyboarden auf dem Wasser zu drehen. Vertrauen Sie mir, Sie wollen das nicht, es ruiniert die ganze Erfahrung. 

    Wenn Sie Bodyboarden in Regionen mit kälteren Gewässern planen, sollten Sie ein Bodyboard mit einem härteren und steiferen Kern in Betracht ziehen, während für tropischere Regionen mit wärmeren Gewässern ein flexiblerer Kern am besten wäre.

    5# Und last but not least, hören Sie nicht auf schlechte Ratschläge! Was für Ihren Kumpel funktionieren mag, ist möglicherweise nicht die beste Option für Sie. 

    Denken Sie daran, dass es kein „One-Size-fits-all“-Strandboard gibt, sodass die Ratschläge, die sie Ihnen aufgrund ihrer eigenen Bodyboarding-Erfahrung geben können, aufgrund möglicher Unterschiede in Ihren Umständen möglicherweise nicht auf Sie zutreffen. 

    Nun, wir sagen nicht, dass Sie jeden Rat, der Ihnen in den Weg kommt, ablehnen sollten, aber folgen Sie ihnen auch nicht einfach blind. Und wenn Sie wegen etwas verwirrt sind, scheuen Sie sich nicht, um professionelle Hilfe zu bitten, wenn Sie sie brauchen.

    So erhalten Sie das beste Board für Sie

    Es gibt so viele verschiedene Arten und Größen von Strandbrettern, und obwohl wir die 10 besten Strandbretter hervorgehoben haben, die Sie bekommen können, kann es etwas schwierig sein, das Strandbrett zu kaufen, das am besten zu Ihnen passt. 

    Worauf genau achten Sie also beim Kauf eines Bodyboards? Hier ist ein Leitfaden, der Ihnen helfen kann, sich vorzubereiten und Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, welches Bodyboard Sie kaufen möchten.

    Kernmaterial

    Die Art des Kerns eines Bodyboards hat großen Einfluss auf seine Fähigkeit, Dips, Turns und Leistung auf dem Wasser auszuführen. Es gibt derzeit 5 verschiedene Kernmaterialien moderner Bodyboards.

    Sie sind Polypropylen, extrudierter Schaum, extrudiertes Polyethylen, Arcel und Perlenkerne. Polypropylen (alias PP und Polypro) ist steif, schnell und ideal für Gebiete mit wärmeren Gewässern. Auf der anderen Seite ist es schwieriger, späte Turns und Scoops auszuführen. 

    Extrudiertes Polyethylen (auch bekannt als Dow-Kern oder PE) ist besser geeignet für Regionen mit kälteren Gewässern und da es mehr Flexibilität bietet, lässt es sich leichter einschalten, ist jedoch nicht so schnell wie Polypropylen. Dieses Material ist häufig in Bodyboards zu finden, die für Anfänger gedacht sind. 

    Perlenkerne sind zwar teuer und weniger schwimmfähig, aber wasserabweisender, was sie zu einem haltbareren Material macht. Extrudierter Schaum ist billiger, nimmt aber tendenziell mehr Wasser auf, was die Lebensdauer des Boards verkürzt. Arcel, eine Kombination aus Polypropylen und Polyethylen, ist außerdem langlebig und steif.

    Dimensionierung

    Wie bereits erwähnt, ist beim Kauf eines Bodyboards die Größe des Bodyboards ein wichtiger Faktor. Es gibt dicke, lange, kurze, breite und so viele andere Größen.

    Bei so vielen verfügbaren Auswahlmöglichkeiten kann es überwältigend erscheinen, die richtige für Sie auszuwählen, aber keine Sorge, es ist tatsächlich viel einfacher als Sie denken. Um das perfekte Bodyboard zu finden, müssen Sie für den größten Teil der Arbeit nur Ihre Größe und Ihr Gewicht berücksichtigen. 

    Wenn Sie einen längeren und schwereren Körper haben, sollten Sie ein größeres Bodyboard in Betracht ziehen. Nachfolgend finden Sie eine Bodyboard-Größentabelle, mit der Sie überprüfen und auswählen können, welche Boardgröße für Sie geeignet ist.

    Boogie-Board-Größentabelle

    Boogie-Board-Größentabelle

    Neben Gewicht und Größe gibt es noch einige andere Faktoren, die die Größe beeinflussen. Zum Beispiel wird Bodyboard-Anfängern empfohlen, etwas länger zu kaufen Board, da sie mehr Auftrieb haben und leichter zu paddeln sind

    Sie werden dich auch beim Wellenklettern besser unterstützen. Wie ich bereits sagte, wirkt sich auch die Art und Weise, wie Sie fahren, auf die Größe Ihres Bodyboards aus. 

    Also, je nachdem, ob du ein Liegend-, Dropknee- oder Stand-up-Rider bist, und ob du die Herausforderung magst und dich großen Wellen stellst oder eher auf Nummer sicher mit den kleineren Wellen gehst, all diese Faktoren spielen wann eine Schlüsselrolle Entscheiden, welche Größe des Strandbretts Sie kaufen möchten.

    Form der Nase

    Wenn du dazu neigst, auf deinem Board liegend oder flach zu fahren, dann a Strand Ein Board mit einer breiteren Nose wäre viel besser für deinen Fahrstil, da es eine größere Oberfläche und mehr Platz zum Festhalten bietet. 

    Für Dropknee-Bodyboarder, die den zusätzlichen Platz nicht wirklich brauchen, würden sich Boards mit kleineren Nasen viel besser anfühlen. Ein Nose Bulb sorgt auch für mehr Grip, also achten Sie auch darauf, wenn Sie Ihr Bodyboard kaufen.

    Beach-Board-Schwanz

    Schwänze sind der letzte Austrittspunkt für Wasser, das an der Unterseite des Boards austritt, und verschiedene Formen haben unterschiedliche Auswirkungen. Die Halbmond- und Fledermausformen inspirierten die großen modernen Beachboard-Schwänze. Wenn Sie es gerne mit großen Wellen aufnehmen, suchen Sie nach einem Strandbrett mit Fledermausschwanz. 

    Ein Fledermausschwanz bietet mehr Drive, sie sind schneller und sie reduzieren auch den Luftwiderstand, was sie perfekt zum Reiten großer Wellen macht. Mit ihnen lassen sich auch einfacher Tricks ausführen. Halbmondschwänze sind beliebter, da sie vielseitiger sind. 

    Das bedeutet, egal ob Sie ein Bodyboarder in Bauch- oder Kniebeuge sind, ein Crescent Tail Board wird immer noch gut für Sie funktionieren. Es gibt viele andere Schwanzoptionen, die Sie in Betracht ziehen sollten, also scheuen Sie sich nicht, andere auszuprobieren.

    Marken

    Wenn Sie schon einmal auf Bodyboard-Jagd waren, müssen Sie mit der großen Anzahl von Beachboard-Marken vertraut sein, die es gibt. Heutzutage gibt es mehrere Bodyboard-Marken. Hier ist jedoch eine Handvoll, die auffällt.

    • Morey: Eine bekannte Figur in der Bodyboard-Community. Sie stellen fantastische Bodyboards für Anfänger her und haben auch eine gute Auswahl an Boards für erfahrenere Fahrer.
    • Catch Surf: Catch Surf war auf den Märkten für Softtop-Surfbretter und Strandbretter ziemlich innovativ.
    • BZ: Bobby Szabad, ein ehemaliger Morey-Mitarbeiter, hat sie gegründet. BZ wurde gegründet, als er sich selbstständig machte, um ein Unternehmen für Hochleistungs-Bodyboards aufzubauen. BZ ist jetzt für eine Reihe innovativer Bodyboard-Typen bekannt, insbesondere für das Fundamental.
    • Custom X: Debbie Colwell war ab 1976 eine weitere frühe Mitarbeiterin von Morey. Später gründete sie Custom X im Jahr 1987. Custom X hat sich zu einer Haushaltsmarke im Pro-Bodyboarding entwickelt und produziert einige der hochwertigsten Boards auf dem heutigen Markt.
    • Empire: Empire hat eine der umfangreichsten Bodyboard-Linien, einschließlich Boards für jeden, vom Anfänger bis zum erfahrenen Bodyboarder.
    • Science: Science Bodyboards müssen erwähnt werden, wenn man über professionelle Bodyboard-Marken spricht. Science Boards, erfunden vom Weltmeister im Bodyboarden Mike Stewart, werden sowohl von Profis als auch von Anfängern hoch geschätzt.

    Wartung des Strandbretts

    Die Pflege Ihres Beachboards ist eigentlich sehr einfach und unkompliziert. Es erfordert keine langen Prozesse oder komplizierten Schritte, aber denken Sie daran, es nach Gebrauch mit kühlem Süßwasser zu spülen, es in einer kühlen Umgebung zu lagern und vor Überhitzung zu schützen. 

    Bodyboards sind sehr langlebig und vertragen gelegentlichen Verschleiß. Wenn Sie sich also richtig um unsere kümmern, werden sie Sie lange begleiten. Einige Marken stellen bei jedem Kauf eine Pflegebroschüre zur Verfügung, also schauen Sie sie durch, um weitere Informationen zu erhalten.

    Beachboard-Zubehör

    Es gibt eine Menge Zubehör, das Sie beim Bodyboarden benötigen. Eine Leine ist unerlässlich, tatsächlich legen viele Marken bei jedem Kauf eine Leine bei. Wenn eine Leash an einem Bodyboard befestigt ist, verlieren Sie sie nicht, wenn Sie auf dem Wasser sind. 

    Leinen können entweder am Handgelenk oder am Bizeps befestigt werden, aber die meisten Fahrer ziehen es vor, sie am Bizeps zu befestigen, damit sie ihr Paddeln nicht beeinträchtigen. Eine gewickelte Leine ist einer geraden vorzuziehen, da sie sich beim Bodyboarden weniger leicht verheddert.

    Flossen und Flossenschoner dürfen wir nicht vergessen. Nachdem Sie mehr Erfahrung auf dem Wasser gesammelt haben, erkennen Sie die Notwendigkeit von Flossen. Sie geben dir nicht nur mehr Power und Kontrolle, sondern schützen auch deine Füße. 

    Da die Füße jedoch über dem Strandbrett hängen, verlieren die Fahrer sie oft an die Wellen. Flossenschoner verhindern dies, indem sie am Knöchel befestigt werden, damit Sie sie nicht verlieren. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Flossen Sie bekommen sollen, finden Sie hier eine Bewertung:

    Nicht jedes Beachboard wird mit Leashes und Flossenschonern geliefert, aber die meisten haben sie, und selbst wenn nicht, können Sie sie immer in Geschäften kaufen oder online bestellen. Wenn Sie eine Leine separat kaufen müssen, vergessen Sie nicht, einen Leinenstecker zu kaufen, damit Sie etwas haben, woran Sie die Leine binden können.

    Weiteres Zubehör, das Sie möglicherweise benötigen, sind Schwimmsocken, um Blasen an den Flossen zu vermeiden, und ein Neoprenanzug, um sich in kälteren Gewässern warm zu halten. Sie können erwägen, sich eine Bodyboard-Tragetasche zu besorgen, nur um das Bewegen mit dem Board zu erleichtern.

    Puh, wir haben in diesem Artikel viel besprochen! Worauf Sie achten sollten und welche Fehler Sie beim Kauf eines Beachboards vermeiden sollten, haben wir erwähnt. Denken Sie daran, ein Bodyboard zu kaufen, das Ihren Ansprüchen entspricht und perfekt zu Ihnen passt! Scheuen Sie sich nicht, es zurückzugeben, wenn es sich nicht richtig anfühlt.  

    Hi! Holen Sie sich die erste Schaufel! 🥏

    Wir versenden tolle E-Mails und versprechen, Ihr Postfach nicht zu spammen! Tragen Sie sich in unsere E-Mail-Liste ein, um die neuesten Wassersportführer und -bewertungen zu erhalten!

    de_DEDeutsch

    Pin It auf Pinterest

    Teilen Sie dies mit Freunden

    Zum Inhalt springen