Was sind Kajakstöpsel?

Kajak-Stecker
Inhaltsübersicht
    Fügen Sie eine Kopfzeile hinzu, um mit der Erstellung des Inhaltsverzeichnisses zu beginnen

    Vielleicht haben Sie bemerkt, dass Ihr Kajak Löcher hat, und sich gefragt, warum. Speigattenlöcher, kleine Löcher im Boden von Sit-on-Top-Kajaks, sind so angeordnet, dass sie den Auftrieb des Kajaks verbessern, indem sie das Wasser, das in das Kajak gelangt, abfließen lassen. 

    Dadurch kann das Kajak von selbst abtropfen. So können Sie sich entspannen und das Paddeln genießen, ohne sich um das Ablassen des Wassers mit Schwämmen oder anderen mechanischen Mitteln kümmern zu müssen, wie es bei Sitzkajaks der Fall ist. Wenn das Kajak mit Wasser gefüllt ist, verliert es an Auftrieb und wird schwer zu paddeln. 

    Die Speigattenlöcher dienen der Sicherheit, damit das Wasser von oben nach unten aus dem Kajak abfließen kann, und verhindern, dass Sie in einer Pfütze sitzen. In Sitzkajaks sind keine Speigattenlöcher vorhanden.

    Kajak Speigattstopfen

    Durch Speigattöffnungen, die für die Wasserableitung bei Sitzkajaks vorgesehen sind, kann jedoch Wasser in das Cockpit eindringen, da das Kajakdeck wesentlich näher an der Wasseroberfläche liegt. 

    Der Zweck von Speigatten, die in diese Löcher passen, ist es, Wasser aus dem Cockpit fernzuhalten, was bei rauer See oder wenn der Rumpf des Kajaks tief genug ins Wasser gedrückt wird, um Wasser in das Cockpit zu drücken, passieren kann. 

    Speigattstöpsel sind kleine Gummi- oder Kunststoffteile, die in die Speigattlöcher eines Sit-on-Top-Kajaks passen und die Abflusslöcher blockieren oder abdecken. Dadurch wird verhindert, dass sich das Sit-on-Top-Kajak selbst entleert.

    Was ist der Zweck eines Kajak-Ablassstopfens? (Brauchen Sie wirklich Speigattstopfen in einem Kajak?)

    Was ist der Zweck eines Speigattverschlusses, wenn Speigattlöcher als Sicherheitselement von Aufsitzkajaks geschaffen werden? Warum ist es notwendig, die Löcher zu verschließen?

    Speigattstöpsel, die Speigattlöcher abdecken, können in einer Vielzahl von Situationen hilfreich sein. Denken Sie an das Paddeln in rauem Wasser; die konstante Wasserströmung kann den natürlichen Auftrieb Ihres Kajaks beeinträchtigen, was die Verwendung von Speigattdeckeln erforderlich macht. 

    Durch das Verschließen der Löcher behält Ihr Kajak seine Stabilität und sein Gleichgewicht. Es gibt zwar inzwischen bestimmte selbstentleerende Stopfen, aber das Wasser, das sich in Ihrem Kajak ansammelt, während der traditionelle Speigattstopfen drin ist, läuft nicht von selbst ab.

    Wenn Sie mit einer großen Ladung Kajak fahren, sollten Sie Ihre Speigatten vor dem Paddeln einsetzen, da das zusätzliche Gewicht Ihr Kajak tiefer eingraben wird und das Wasser aus den Löchern aufsteigen wird. 

    Indem sie den Auftrieb erhöhen, schützen sie dich vor dem Kentern. Speigattstöpsel können auch hilfreich sein, wenn Sie in einem kühlen Klima Kajak fahren und Ihr Cockpit trocken halten wollen. Ein Neoprenanzug oder ein Trockenanzug wäre dagegen besser geeignet.

    Das Abdecken der Speigattlöcher im Sommer ist dagegen kein Problem, da bei heißen Temperaturen eine kleine Menge Wasser benötigt wird, um Sie kühl zu halten. Wenn Sie nicht in einer Pfütze sitzen wollen, können Sie immer den Speigattverschluss verwenden.

    Es ist letztlich Ihre Entscheidung, ob Sie die Speigattenlöcher verstopfen wollen oder nicht, obwohl die Stopfen wirklich nützlich sind. Man kann auf glattem Wasser paddeln und braucht keine Stopfen, oder man paddelt auf rauerem Wasser und braucht sie. 

    Es ist auf jeden Fall eine gute Idee, für den Fall der Fälle Überlaufstopfen bereitzuhalten. Sie können sogar ein oder zwei Öffnungen offen lassen, um ein ideales Gleichgewicht zwischen Entwässerung und Trockenheit des Decks zu erreichen.

    Überschüssiges Wasser beeinträchtigt die Leistung Ihres Kajaks, also lassen Sie nicht zu, dass es sich auf Ihnen ansammelt.

    DIY-Überlaufstopfen

    Konstruktion von Überlaufstopfen

    Die meisten Verschlussstopfen für Kajaks sind kugelförmig und verjüngen sich nach unten hin. Dadurch lässt sich der Stopfen fest in das Speigattloch einführen und abdichten. 

    Je kleiner die Verjüngung eines Stopfens ist, desto besser dichtet er das Loch ab. Dies liegt daran, dass eine geringere Verjüngung eine größere Oberfläche des Stopfens ermöglicht, die mit der Wand des Speigattlochs in Kontakt kommt. Es gibt "Universal"- oder "Einheits"-Überlaufstopfen zu kaufen. Da die Oberfläche des Stopfens weniger Kontakt mit der Wand des Speigattenlochs hat, neigen diese Stopfen dazu, sich stark zu verjüngen und schlecht abzudichten. 

    Da die verschiedenen Kajakhersteller unterschiedliche Größen von Speigattenlöchern verwenden, gibt es eine breite Palette von Größen, um sicherzustellen, dass die Lochgröße angemessen und fest sitzt.

    Je nachdem, für welche Art von Sit-on-Top-Kajak die Stöpsel gemacht sind, gibt es verschiedene Ausführungen. Die meisten Sit-on-Top-Kajaks können mit universellen Verschlussstopfen ausgestattet werden. Diese Stöpsel bestehen aus Gummi und sind mit einer kurzen Schnur versehen, mit der sie entfernt werden können, wenn sie nicht mehr benötigt werden.

    Speigattstopfen gibt es in selbstentleerender und leicht herausziehbarer Form. Die selbstentleerenden Stopfen lassen überschüssiges Wasser abfließen, während sie gleichzeitig das Speigattloch verschließen, und die Zugseilkonstruktion ermöglicht eine einfache Entfernung. 

    Dies ist von Vorteil, wenn nur das überschüssige Wasser aus dem Kajak abgelassen und wieder verschlossen werden muss. Einige Speigattverschlüsse sind auch zum Einschrauben geeignet. Wenn Sie sich für diese Art entscheiden, sollten Sie darauf achten, dass die gekauften Stopfen mit Ihrem Kajak kompatibel sind.

    Die besten Speigattstöpsel sind wasserdicht und lassen sich einfach einsetzen und herausnehmen.

    Arten von Kajakstöpseln

    • Selbstentleerende oder selbstentlüftende Speigattstopfen

    Die selbstentwässernden oder selbstlenzenden Speigattstöpsel sind ein Durchbruch im Design der Stöpsel. Diese Stopfen können verhindern, dass Wasser vom Kajakboden durch die Speigattenlöcher aufsteigt, während sie gleichzeitig ermöglichen, dass Spritzwasser frei abfließen kann. 

    Diese Erfindung berücksichtigt die Funktion von Speigattenlöchern und behebt gleichzeitig den negativen Nebeneffekt, dass Wasser durch die Löcher eindringt. Speigattenstopfen sind somit kein Problem mehr.

    Die selbstlenzenden Speigatten können nur von unten entfernt werden, indem man sie nach oben zieht und aus ihrer Position entfernt. Zu Ihrer Sicherheit sollten die selbstlenzenden Speigatten entfernt werden, bevor Sie in raues Wasser gehen, damit die Speigattöffnungen wie geplant funktionieren und große Wassermengen schnell abfließen können. Scupper Valve ist eine andere Bezeichnung für selbstentleerende Stopfen.

    • Ziehschlaufen-Überlaufstopfen

    Die Zugschlaufenstöpsel haben ein traditionelles Design mit einem hochbelastbaren Seilzug, der sich ohne Spezialwerkzeug einfach entfernen lässt. Die Seile ragen nicht so hoch wie eingegossene Zugschlaufen, wodurch das Deck beim Angeln oder Paddeln angenehmer zu betreten ist. 

    Diese Stopfen können auf dem Wasser leicht entfernt werden, wenn Sie überschüssiges Wasser aus dem Boot ablassen müssen oder aus einem anderen Grund. Der Einbau ist ebenso einfach. Drücken Sie sie einfach mit den Fingern oder der Handfläche an ihren Platz. 

    Ein Gummihammer ist in den meisten Fällen nicht erforderlich, aber einige Personen ziehen es vor, einen solchen zu verwenden, um sicherzustellen, dass die Stopfen vollständig sitzen. Überlaufstopfen gibt es in verschiedenen Formen und Größen, wobei der Kompressionsstopfen eine davon ist.

    Beste Speigattstopfen für Kajak (Kajak-Ablassstopfen-Kit)

    Pelican Kajak-Stecker

    Diese Kajak-Überlaufstopfen sind ideal, um Sie trocken zu halten, besonders wenn Ihr Kajak schwer beladen ist. Sie sind einfach zu installieren und zu entfernen, weil sie aus flexiblem EVA-Material hergestellt sind. Und sie sind mit einer Vielzahl von Pelican-Kajak-Typen kompatibel. Dieser Artikel wird in einem Satz von vier Stück geliefert.

    Der Durchmesser dieser Speigattstopfen beträgt 4,4 cm und die Breite 2,54 cm. Sie werden mit einem 12-Zoll langen Seil geliefert. Sie passen in Speigatten mit einem Durchmesser von 3,8 cm bis 4,4 cm (1,5 Zoll - 1,75 Zoll). Sie sind robust und langlebig und bestehen aus EVA, einem flexiblen und elastischen Material, das es ihnen ermöglicht, in eine Vielzahl von Speigattenlöchern zu passen.

    Sie verhindern das Eindringen von Wasser und leiten das Wasser aus dem Innenrumpf Ihres Bootes ab. Sie lassen sich leicht auf- und abbauen.

    Auf der Verpackung steht Pelican Boats Sit-On-Top Kayak 4-Pack Scupper Plugs, aber es passt in die Speigattlöcher von anderen großen Marken wie Hobie, Ocean Kayak und anderen. Pelican macht eine der haltbarsten und preisgünstigste Speigatt-Stopfen in der Kajak-Industrie.

    Lifetime Kajak Speigattstopfen

    Das Zubehörpaket Scupper Plugs enthält sechs Schaumstoffstöpsel. Die Scupper Plugs sind so bemessen, dass sie in die Öffnungen der Kajak-Scupper passen und für ein trockeneres Kajakerlebnis sorgen. Es gibt zwei Größen von Lifetime Scupper Plugs: klein und mittel. 

    Die kleine Größe ist mit dem Stealth kompatibel, aber die mittlere Größe der Lifetime-Überlaufstopfen ist für das Stealth Pro erforderlich. Speigattstopfen gibt es in verschiedenen Größen, je nach Modell Ihres Kajaks.

    Wenn Sie ein Lifetime-Kajak besitzen, sind die 90364 Scupper Plugs ein unverzichtbares Zubehör. Sie passen in eine große Auswahl von Lifetime-Kajaks, einschließlich des Triton, Hydros, Temptation, Manta, Stealth Angler, Spitfire, Tamarack und andere. Bestimmte Lifetime-Kajaks, wie das Daylite und bestimmte Angler-Kajakmodelle, passen möglicherweise nicht.

    Diese Lifetime Kajak-Sinkkastenstöpsel werden in einem sechsteiligen Paket geliefert und bestehen aus leicht zu formendem Schaumstoff, der das Einsetzen in die Speigattenlöcher zum Vergnügen macht. Sie sind nicht nur einfach zu installieren und zu entfernen, sondern halten auch Ihr Boot trocken. Wenn Sie ein Lifetime-Kajak besitzen, bieten sie ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Ocean Kayak Speigattstopfen

    Scupper Stopper für Ocean Kayaks können zum Verschließen der Speigattenlöcher im Cockpit Ihres Old Town oder Ocean Kayaks verwendet werden. Sie sind komplett rund und passen nicht in ovale Speigattenlöcher. 

    Selbst wenn sie unter den Sitz gelegt werden, liegt die weiche Substanz der Stopper angenehm am Körper an. Die Ocean Scupper Stopper haben ein mehrfach geripptes Design, das dem Paddler hilft, beim Paddeln trocken zu bleiben, indem es eine hervorragende Abdichtung bietet.

    Die Stöpsel sind in vier Größen erhältlich: extra-klein, klein, mittel und groß. Sie sind in einer Vielzahl von Farben erhältlich und werden paarweise angeboten. Der extra kleine Speigattstopper hat einen oberen Durchmesser von 1,25 Zoll und einen unteren Durchmesser von 1 Zoll. 

    Auf der Ocean Kayak Website finden Sie eine Größentabelle, die Ihnen helfen kann, den richtigen Speigattstopper für Ihr Ocean Kayak auszuwählen. Ocean Kayak Scupper Stopper sind die richtige Wahl, wenn Sie ein kleines Budget haben, aber dennoch in auffällige Stöpsel investieren wollen. Es gibt sie in verschiedenen Größen und Farben, und sie sind ein großartiger Kajak-Akzent. Wenn Sie hier sind, haben Sie definitiv eine Vorliebe für den Kajaksport. Lesen Sie unseren Artikel über die besten 23 Angelkajaks unter $1000. Sie sind kein begeisterter Angler? Lesen Sie unseren ausführlichen Leitfaden über die beste aufblasbare Kajaks auf dem Markt.

    Häufig gestellte Fragen

    Speigattstopfen sind einfach zu montieren. Sie können es tun, während Sie im Cockpit sitzen. Drücken Sie diese verformbaren Gummistopfen einfach fest in die Speigattenlöcher. Die meisten universellen Speigatt-Stopfen sind für Speigattlöcher mit einem Durchmesser zwischen 1 und 1-3/8 Zoll geeignet. Trotz ihrer Universalität sind sie nur mit einigen wenigen bestimmten Kajakmodellen und -herstellern kompatibel. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die richtige Größe haben.


    Denken Sie auch daran, die Speigattstöpsel zu entfernen, bevor Sie Ihr Kajak verstauen. In Ihrem Kajak kann sich heiße Luft ansammeln. Während der Lagerung kann dies dazu führen, dass sich Ihr Kajak aufbläht. Wenn die Verschlussstopfen noch an ihrem Platz sind, wenn dies geschieht, können sie sich dauerhaft festsetzen. Der Rumpf kann durch extreme Hitze beschädigt werden.

    Die einfachste Methode, den Unterschied zwischen einem Überlaufstopfen und einem Ablassstopfen zu erkennen, ist festzustellen, ob Sie ein Sit-in-Kajak oder ein Sit-on-top-Kajak haben. Wenn Sie ein Sit-in-Kajak haben, werden Sie mit ziemlicher Sicherheit eine Ablassschraube haben, und wenn Sie ein Sit-on-Top-Kajak haben, werden Sie mit ziemlicher Sicherheit einen Speigattverschluss haben.

    Ein Sitzkajak ist ein offenes Wasserfahrzeug, bei dem Wasser in den Innenraum eindringen kann. Das Wasser, das sich während eines Tages auf dem Wasser ansammelt, muss wie bei einem Boot nach dem Gebrauch entfernt werden. Damit das Wasser abfließen kann, wird in der Regel am Boden des Kajaks an der tiefsten Stelle eine Ablassschraube angebracht.

    Ein Sit-on-Top (SOT) Kajak hat eine selbstlenzende Konstruktion, die das Wasser aus dem Boot ablaufen lässt. Dies ist eine sinnvolle Konstruktion, weil sie verhindert, dass sich das Wasser zu sehr ansammelt, aber die meisten Kajakfahrer mögen es nicht, wenn Wasser von unten hochkommt. Durch einfaches Ziehen der Speigattstöpsel kann dies verhindert werden, während das Wasser trotzdem abfließen kann.

    Die grundlegenden Funktionen eines Ablassstopfens und eines Überlaufstopfens sind die gleichen, obwohl sie in zwei verschiedenen Kajakkonstruktionen verwendet werden. In einem Sit-in-Kajak funktioniert ein Speigattverschluss nicht, und in einem Sit-on-top-Kajak funktioniert ein Ablassstopfen nicht. Es geht nur darum, das beste Werkzeug für die jeweilige Aufgabe zu verwenden.


    Wenn Sie ein Sitzkajak mit selbstlenzenden Löchern haben, können Sie einen Speigattverschluss in Betracht ziehen. 

    Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Sie bei der Installation von Kajakstöpseln an Ihrem Sitzkajak die natürliche Ablassfähigkeit im Falle eines Kenterns aufheben.

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    de_DEDeutsch

    Pin It auf Pinterest

    Teilen Sie dies

    Teilen Sie dies mit Freunden